Hauptseite
zurück
Inhaltsverzeichnis
Updates
Tagebuch
Mein Katzenleben
Im Katzenhimmel
Meine Freunde
Geschenke
Aktionen
Awards
Links
Soll ich?
Katzenmaerchen
Literarisches
Lustiges
Top Listen
Copyright
Pfotenbuch

Advent 2006

 

 

   Ja, ich wünsche Euch alles Gute zum Advent!

 

 

 

 

Schaut her, da wurden vorweihnachtliche Grüße geschickt und tolle Schenklis habe ich bekommen:

Nikolausi hat gesagt:
"Penny, ich bin schwer geplagt!
Mich quälen Rheuma und die Gicht
und alleine schaff ich’s nicht,
alle Schenklis auf dem Wagen
Deinen Freunden auszutragen."
Schwupp-di-wupp, ist kein Problem
im Schlitten sitzt sich’s angenehm
und der Blick auf Pferderücken
versetzt uns beide in Entzücken.
Ich helfe nun dem alten Mann,
weil er alleine nicht mehr kann.
Doch können wir nicht lang verweilen,
es gibt noch vieles zu verteilen.
Wir wünschen eine schöne Zeit,
bis Weihnachten ist’s nicht mehr weit,
reichen die Hand und auch die Tatze:
Nikolaus und Penny Katze
Liebste Penny. Vielen Dank für dieses tolle Schlittenfahrtsbild!

 

 

 

 

 

 

 

Danke schön auch Pinsel & Co für die tollen Grüße.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Igor, Lilly, Lucie und Olivia schen etwas verschnupft - dabei ist doch noch keine Kälte da!

 

 

 

 

 

 

 

In Rellingen laufen die Mäuse über den Tisch - Aufpassen Ihr Rosenkatzen!

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Au weia, Katze auf Schaukelpferd. Bei Anne ist alles möglich!

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Danke lieber Felix für Deine Schenklis und Wünsche.

 

 

 

 

Lieben Dank an Hannah für ihre Grüße sag ich ganz artig!

 

 

Bella und Muckie haben sogar ein Katzengedicht geschickt!

Katzenweihnacht
Glitzerfäden fein zu fangen.
Auch zu fressen?
Weiß nicht recht.
Mir wird schlecht.
Bunter Ball an Silberschnur
hängt am Baum.
Bleibt er dort?
Glaub ich kaum.
Kann er hüpfen?
Kann er nicht!
Rollt ein Stück
und zerbricht.
Kletterbaum mit grünen Nadeln,
Stern im Wipfel
nickt noch sacht.
Bin ich müde:
Stille Nacht.
Edith Schreiber-Wicke