Hauptseite
zurück
Inhaltsverzeichnis
Updates
Smoky
Aktionen
Awards
Links
Soll ich?
Katzenmaerchen
Literarisches
Lustiges
Top Listen
Copyright
Pfotenbuch
Tagebuch
Benni und Pueppi

Notizen aus 2010

21.12.10

Liebe fellige Freunde: Es ist alles weiß vor den fenstern und auch auf dem Balkon ist dieses weiße kalte Zeug. Brrr: In Griechenland ist es schöner, da riecht alles gut und es ist viel wärmer. Aber... hier haben meine Menschen mehr Zeit für mich und das ist auch ganz wichtig. Ich werde ja auch nicht jünger. Neulich haben meine Menschen gemeint, ich wäre jetzt ein Senior und im März hätte ich meinen 12. Geburtstag. Also, ich wünsche Euch alles Gute und daß Ihr auch Eure Menschen zum Schmusen verführen könnt!

11.11.10

Wir sind wieder in Berlin. Die Abreise war dieses Mal schwieriger als sonst, denn meine Menschen mußten den ganzen Haushalt auflösen. Stellt Euch vor: Vierzig Kisten werden nach Kos geschickt, wo wir nächsten Sommer wohnen werden.
Wir sind also am 30. Oktober nach Athen gefahren und haben eine Nacht bei der Kollegin Cathrin gewohnt. Das war für mich sehr aufregend, denn ich kannte diese Wohnung ja noch nicht. Nächstes Jahr im April werden wir dort wieder übernachten. Na, dann kenne ich mich schon etwas dort aus.
Also, jetzt sind wir in Deutschland und ich werde Euch bald Neuigkeiten und Bilder zeigen, wenn wir uns richtig wieder eingelebt haben.

15.10.10

Ich muß Euch die Neuigkeiten maunzen: Es ist ganz frisch geworden und es regnet fast jeden Tag. Neulich hat es so doll geregnet, daß richtige Bäche über die Äcker gelaufen sind. Ich bin natürlich drinnen geblieben, denn ich mag keinen Regen! Dafür ist das Gras toll gewachsen und ich kann mich jetzt prima verstecken. Noch was: Vorgestern waren meine Menschen abends weg (Fisch essen) und als sie wieder zurück kamen, habe ich wie meistens in solchen Fällen vor der Tür gewartet. Da war da auch noch ein großer weiß-roter großer Kater. Damit meine Menschen denken, ich würde den Garten verteidigen, hab ich ihn etwas angeknurrt aber eigentlich ist er ganz nett. Ich weiß jetzt nur nicht mehr, was ich machen soll. Verteidigen oder Freund suchen! - Ach ja - noch ein paar neue Bilder findet Ihr hier.

11.09.10

Es sind wieder ein paar Bilder von mir zum Anschauen da. Damals war es ziemlich heiß und ich ganz schön kaputt. Meine Menschen haben mir erzählt, daß wir bis Ende Oktober noch hier bleiben und dann wieder nach Berlin fliegen. Jetzt überlege ich, was Ende Oktober bedeutet.
Meine Menschen werden bald nach Kos fliegen und dort nach einem Haus für uns drei schauen. Ich bin ganz doll gespannt.

21.08.10

Es gibt Neuigkeiten: Könnt Ihr Euch erinnern, daß ich auf der griechischen Insel Kos in einem Pferdestall in Marmari geboren wurde? Ich weiß das nicht mehr aber meine Menschen sagen, daß wir im nächsten Sommer wieder nach Kos gehen. Das ist vielleicht aufregend! Ich werde mal wieder ein neues Revier kennenlernen: Paßt auf Ihr Katzen von Kos - Smoky kommt!

15.08.10

Jetzt ist es mal wieder Zeit, daß ich mich melde: Wir sind immer noch in Griechenland und von den ganzen Meldungen im Fernsehen merke ich überhaupt nichts. Hier in meinem Revier sind jetzt wieder viele Griechen, die Urlaub machen und es gibt sogar eine kleine Katze, die normalerweise in Patras wohnt. Das ist 'ne ganz Scheue und ich habe überhaupt keine Chance, sie zu jagen oder zu verhauen, denn sie verzieht sich gleich wieder in die Wohnung, wenn ich auftauche.
Abgesehen davon ist es momentan sowieso viel zu warm, um viel zu rennen und zu kämpfen. Ich laß es langsam angehen und gehe sowieso erst raus, wenn es abends dunkel wird. Tagsüber mach ich nur ganz kurze Gänge rund ums Haus. Geschenke sind jetzt online und vor allem neue Bilder aus Griechenland!

26.03.10

Ihr Lieben, es ist sooo schön auf dem Balkon: Die Sonne scheint und erinnert mich an Griechenland! So wunderschön nach dem langen kalten Winter...

22.03.10

Heute bin ich 11 Jahre alt geworden. In Anbetracht meines Alters haben wir den Tag aber nicht gefeiert *grins*. Aber ehrlich: Ich bin noch ganz gut drauf, es geht halt alles nur nicht mehr so ganz fix wie früher!

18.01.10

Schon wieder ein neues Jahr! Ich werde dieses Jahr schon elf Jahre alt und das ich ne ganze Menge, meinen meine Menschen. Deshalb wurde ich vor einigen Tagen zur Weißkitteline geschleppt und die hat mich ganz genau untersucht: Was soll ich sagen, ich bin völlig gesund. Nur meine Krallen hätte sie beinahe geschnitten aber dann sagte sie, ich muß mich ja auch nächsten Sommer wieder verteidigen können! Außerdem nutze ich ja auch in Berlin eifrig meinen Kratzbaum. Ach ja, neue Bilder gibt es auch!