Hauptseite
zurück
Inhaltsverzeichnis
Updates
Smoky
Aktionen
Awards
Links
Soll ich?
Katzenmaerchen
Literarisches
Lustiges
Top Listen
Copyright
Pfotenbuch
Tagebuch
Benni und Pueppi

Wichtiges ueber mich

 

Hier wird nun endlich mal alles (meine Menschen meinen, sie hätten wirklich schon alles aufgeschrieben) Wichtige über mich.

Name: Smoky (als ich als Baby vom Pferdestall kam, hat mein Mensch Ralf grade aufgehört zu rauchen...)

Geburtstag: 22.03.1999 (ganz genau weiß das niemand...)

Gewicht: 7kg (kommt drauf an, wie mir das Futter schmeckt...)

Heimtierausweis: Habe ich jetzt auch bekommen, da werden alle Impfungen und Untersuchungen eingetragen.

 

Kleidung: Halsband (aber nur im Sommer, damit ich nicht als herrenloses Tier erscheine, wenn ich in Griechenland draußen rumlaufe. Ganz wichtig: Immer drauf achten, daß das Halsband einen Click-Verschluß hat! Ich bleibe immer wieder irgendwo hängen und dann geht das Band auf. Meine Menschen haben welche schon richtig weit weg gefunden...)

Verreisen: Na ja, wenn ich mal da bin, dann ist es gut. Immerhin kenne ich mich damit jetzt schon gut aus. Ich glaube nicht, daß viele Kater schon so oft geflogen sind wie ich. Daher habe ich jetzt neben meinem Heimtierausweis auch noch diesen hier:

Vorlieben: Schlafen, Fressen (s.u.), in der Sonne liegen, Kratzbaum verteidigen, auf der Tastatur des PC liegen, auf dem Fernseher oder Recorder liegen

Mag ich nicht: Mit Fellmäusen spielen (außer es ist cat-nip drin), Staubsauger, Fressen (s.u.), in der Tasche getragen werden (weil's wackelt - Auto und Flugzeug ist besser)

Fressen: Trockenfutter bekomm ich von Royal Canin (indoor 27 im Winter und Sensible im Sommer). Feuchtfutter nur aus 100g Tütchen (definitiv keine Dosen und Schälchen) von Whiskas oder Kitekat - und dann natürlich nur mit Soße und nie mit Gelee und - ja wirklich - muß es helles Fleisch sein (Fisch oder Hühnchen - keine Ente, Kaninchen oder so). Da gibt es einen Nachtrag: Seit ich 11 Jahren alt bin, bekomme ich indoor +7 und mit 13 Jahren habe ich plötzlich Gefallen gefunden an den kleinen Schälchen von Lidl und co, Hauptsache, es ist pate drin.

Trinken: Nur Wasser (keine Katzenmilch) am besten direkt aus dem Hahn

Leckerlies: Kitbits, Dentabits, jegliche Art von Pasten (Vitamin, Käse, Malz...) und vorallem immer mal wieder was Neues. Nachtrag: Seit Jahren schon ist es mir eigentlich ziemlich egal, welche Leckerlis ich bekomme, Hauptsache, die kommen aus einer kleinen beklebten Dose, die ist schon uralt. Meine Menschen denken, ich weiß nicht, daß sie da heimlich Whiskas Trockenfutter reintun. Weiß ich, macht auch nichts, da es nur auf die Dose ankommt und auf die Aufmerksamkeit, die ich damit errege.

Lieblingsplätze: Überall, wo es weich und warm ist

Menschen: No problems, nur dürfen sie nicht so laut und klein sein (wenn Kinder kommen, dann versteck ich mich vorsorglich)

Katzen: No problems, nur dürfen sie mir nicht zu nahe kommen - ganz besonders rote Kater! Nachtrag: Je älter ich werde, desto wichtiger ist es für mich, mein Revier ALLEINE zu haben. Also, jetzt verjage ich alle anderen Tiere vom Grundstück oder ich fresse sie, wenn ich sie fangen kann und sie nicht zu groß sind.

Hunde: No problems, ich habe da noch keine schlechten Erfahrungen gemacht. Nachtrag: Seit dem Umzug nach Korfu gehen Hunde auch nicht mehr.

Geld: Meine Menschen sind dafür zuständig aber ich hab jetzt auch ne Karte. Schaut mal hier: